Wirksam ab: 11 April 2016  

Wir von Darphin Deutschland Online respektieren Ihre Datenschutzrechte und messen unserer Beziehung zu Ihnen hohen Wert bei. Ihr Besuch auf dieser Website unterliegt den vorliegenden Datenschutzrichtlinien und unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
In den vorliegenden Datenschutzrichtlinien wird beschrieben, welche persönlichen Daten wir auf der Website von Darphin Deutschland speichern, die derzeit unter der Adresse www.darphin.de erreichbar ist („die Website“), auf welche Weise wir diese Daten nutzen dürfen und an wen wir diese weitergeben. Unsere Datenschutzrichtlinien beschreiben außerdem die Maßnahmen, die wir treffen, um die Sicherheit dieser Daten zu gewährleisten. Außerdem wird erläutert, wie Sie auf Ihre persönlichen Daten zugreifen, diese ändern oder löschen können. Darüber hinaus wird erläutert, wie Sie der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder dem Empfang von Mitteilungen über unsere Produkte und Dienstleistungen widersprechen können. Bitte beachten Sie, dass die vorliegenden Datenschutzrichtlinien nur Daten betreffen, die Darphin Deutschland Online zur Verfügung gestellt werden. Sonstige Daten oder Mitteilungen, die möglicherweise einen Bezug zur Marke Darphin haben, z. B. Mitteilungen von Darphin Verkaufsstellen in Einzelhandelsgeschäften, sind davon nicht betroffen. Wenn Sie eine unserer anderen regionalen Websites besuchen, z. B. www.darphin.com, oder auf dieser Website auf einen Link zu einer anderen Website klicken, gelten die Datenschutzrichtlinien der betreffenden anderen Websites. Wir empfehlen, die dortigen Datenschutzrichtlinien zu lesen. Klicken Sie auf einen der folgenden Links, um zu den entsprechenden Abschnitten zu gelangen:

Welche Daten erfassen wir und wie nutzen wir diese
Nutzung persönlicher Daten durch Darphin Deutschland Online
Marketing-Mitteilungen
Für Sie nützliche Mitteilungen
Benutzerspezifischer Service
Spezielle Aktionen, Fragebögen und Umfragen
Arbeitsverhältnisse
Technologien, die es uns gestatten, unsere Angebote auf unserer Website auf Ihre Anforderungen zuzuschneiden
Zählpixel und Tracking Links
Cookies
Webstatistiken über Dritte
Gezielte Werbung
Welche Daten geben wir an wen weiter
Darphin Unternehmen
Dritte
Übertragung von Unternehmen
Einhaltung von Gesetzen
Datenschutz bei Kindern
Wie schützen wir persönliche Daten
Aktualisierungen unserer Datenschutzrichtlinien
Ihre Wahlmöglichkeiten
Aktualisierung Ihrer Daten
Austragen aus dem Verteiler und Verwalten Ihrer Präferenzen
Dienstleister für die Kontrolle und Verarbeitung der Daten
Anmerkungen
Sie können uns persönliche Daten zur Verfügung stellen, wenn Sie unsere Website besuchen. Wenn Sie z. B. an einer Online-Umfrage teilnehmen, ein Formular für die Benutzeranmeldung ausfüllen oder Produkte kaufen möchten, werden Sie möglicherweise gebeten, bestimmte Angaben zu machen, z. B. Ihre Kontaktdaten (Name, E-Mail-Adresse, Postadresse und Telefonnummer), Ihre Altersgruppe, Ihr Geschlecht, etwaige Fragen zu Kosmetikprodukten und/oder sonstigen Produkten sowie die Marken und Produkte, die Sie nutzen. Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, müssen Sie uns auch Ihre Liefer- und Rechnungsadresse, Ihre Kreditkartennummer und das Ablaufdatum Ihrer Kreditkarte angeben. Um Ihre persönlichen Daten zu schützen, müssen Sie bei Ihrer Anmeldung als Benutzer dieser Website auch einen Benutzernamen, Ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort eingeben. Wenn Sie wünschen, dass wir keine persönlichen Daten von Ihnen erfassen, stellen Sie uns bitte keine persönlichen Daten zur Verfügung.
Marketing-Mitteilungen
Wenn Sie sich dafür entscheiden, Mitteilungen zu erhalten, ist Darphin Deutschland Online berechtigt, die von Ihnen gemachten Angaben dazu zu nutzen, für Sie Mitteilungen zu erstellen und Ihnen diese zu senden, z. B. unsere Newsletter, Umfragen oder andere Mitteilungen mit Informationen zu Produkten und Aktionen, Kosmetiktipps oder Werbeaktionen („Mitteilungen“). Wenn Sie es bevorzugen, keine derartigen Mitteilungen zu erhalten, wählen Sie bitte die entsprechende Option nicht aus. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Mitteilungen zu erhalten, diese Mitteilungen aber zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr erhalten möchten, finden Sie weitere Informationen hierzu im Abschnitt „Ihre Wahlmöglichkeiten“ unten.

Für Sie nützliche Mitteilungen
Wenn Sie sich dafür entschieden haben, uns Ihre Kontaktdaten zur Verfügung zu stellen, sind wir berechtigt, Ihnen über beliebige Medien, auch per E-Mail, Ankündigungen über unsere Dienstleistungen oder über die Website zu senden, oder uns bezüglich Ihrer Kundenserviceanfragen, Ihrer Fragen oder Ihres Auftrags an Sie zu wenden. Alle angemeldeten Benutzer erhalten beispielsweise eine Begrüßungs-E-Mail, mit der die Anmeldung bestätigt wird. Diese Mitteilungen sind notwendig, um Ihnen unseren Service anbieten zu können, um Ihre Fragen zu beantworten und um Ihnen den hochwertigen Kundenservice anbieten zu können, den Darphin Deutschland Online seinen Kunden bietet.

Benutzerspezifischer Service
Wir sind berechtigt, Ihre persönlichen Daten dazu zu nutzen, Ihnen einen benutzerspezifischen Service und eine benutzerspezifische Nutzung unserer Website anzubieten. So empfehlen wir z. B. möglicherweise Produkte, die Sie besonders interessieren könnten.

Spezielle Aktionen, Fragebögen und Umfragen
Gelegentlich agiert Darphin Deutschland Online ggf. als Sponsor oder Anbieter spezieller Aktionen (z. B. Preisausschreiben oder andere Angebote), Fragebögen und Umfragen. Möglicherweise gelten für diese Werbeaktionen besondere Regeln für die Verarbeitung persönlicher Daten, die Sie zur Verfügung stellen. Wir empfehlen Ihnen deshalb, sich vor der Teilnahme mit allen geltenden Regeln vertraut zu machen. Soweit für eine spezielle Aktion, einen Fragebogen oder eine Umfrage keine besonderen Regeln gelten, gelten für die Verarbeitung persönlicher Daten die vorliegenden Datenschutzrichtlinien und die dort genannten Zielsetzungen.

Arbeitsverhältnisse
Wenn Sie uns persönliche Daten in Bezug auf ein etwaiges Arbeitsverhältnis zur Verfügung stellen, z. B. Ihren Lebenslauf, behandeln wir derartige Informationen vertraulich und nutzen diese nur für die Bewerberauswahl für derzeitige oder künftige offene Stellen und dafür, mit Ihnen in Bezug auf ein etwaiges Arbeitsverhältnis bei uns oder einem verbundenen Unternehmen Kontakt aufzunehmen. Ein verbundenes Unternehmen ist ein solches im Sinne von § 15 AktG. Wir bewahren Ihre Daten zum Zwecke der Besetzung künftiger offener Stellen 1 Jahr lang auf, es sei denn, Sie teilen uns mit, dass Sie nicht mehr wünschen, dass wir Ihre Daten aufbewahren.
Wir nutzen verschiedene Technologien zum Erfassen von Daten über Ihren Besuch auf unserer Website (z. B. Ihre Web-Anforderung, IP-Adresse, Browsersprache, Ihren Browsertyp, Datum und Uhrzeit Ihrer Anforderung) u. a. dazu, die Nutzung unserer Website für Sie zu optimieren. So erfassen wir für statistische Zwecke z. B. möglicherweise Ihre IP-Adresse, die Ihren Computer bzw. Ihr Gerät identifiziert und Auskunft über Ihre geografische Region gibt. In manchen Fällen nutzen wir diese Technologien möglicherweise in Verbindung mit den persönlichen Daten, die Sie uns auf der Website zur Verfügung stellen. Diese Technologien liefern eine Vielzahl von Informationen, z. B. ob Sie unsere Website zuvor schon besucht haben. Möglicherweise ermöglicht dies Ihnen auch, Ihre Präferenzen zu speichern. Die einzelnen Technologien werden im Folgenden erläutert.

Zählpixel und Tracking Links
Zählpixel (auch Web Beacons oder Pixel-Tags genannt), Tracking Links und/oder ähnliche Technologien bestehen aus einigen wenigen Zeilen Programmcode und sind in die Seiten unserer Website eingebettet. Sie werden häufig in Verbindung mit Cookies verwendet und sind für den Benutzer der Website oft nicht sichtbar. Zählpixel können Daten an Dritte, z. B. an unsere Serviceanbieter, weitergeben. Sie können dazu genutzt werden, die Kundenreaktion auf bestimmte Werbeeinblendungen zu erfassen, um die Wirkung zielgerichteter Werbung, den Kundenservice und die Benutzerfreundlichkeit zu optimieren. Wenn Sie unsere Cookies abweisen (siehe Abschnitt „Cookies“ unten), können Zählpixel diese Daten über Sie nicht weitergeben. Möglicherweise ist für Sie dadurch die Nutzung einiger Funktionen unserer Website eingeschränkt.

Cookies
Browser-Cookies sind kurze Textblöcke, die auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden, wenn Sie unsere Website besuchen. Flash-Cookies sind ähnlich wie Browser-Cookies, nur dass damit komplexere Informationen als einfacher Text gespeichert werden können. Diese werden nicht auf der Festplatte, sondern im Browser gespeichert.
Sie können veranlassen, dass der Browser und/oder Plug-ins für den Browser Sie bei Cookies, z. B. Flash, benachrichtigt oder diese automatisch ablehnt. Wenn Sie unsere Cookies ablehnen, dürfen Sie diese Website dennoch nutzen. Die Nutzung einiger Funktionen der Website ist jedoch möglicherweise eingeschränkt. Temporäre Cookies bzw. sog. Session-Cookies dienen der Unterstützung bei Ihren Einkäufen. Diese laufen automatisch ab, wenn Sie eine Bestellung aufgeben.

Webstatistiken über Dritte
Zur Erstellung von Webstatistiken nutzen wir Adobe Site Catalyst und/oder Google Analytics. Darüber werden anonyme Daten erfasst und gesammelt, die zum Verständnis und zur Analyse unseres Internetauftrittes beitragen. Dazu gehören beispielsweise Besucherdaten über verweisende Domänen, verwendete Browsertypen, Betriebssystemsoftware , Bildschirmauflösungen, Farbfunktionen, Plug-ins, Spracheinstellungen, Cookie-Einstellungen, Suchmaschinenbegriffe und JavaScript-Aktivierung. Außerdem protokolliert Adobe Analytics die Anzahl der Besuche, die Pfade und die auf unseren Seiten verbrachte Zeit. Bevor Ihre IP-Adresse systematisch verarbeitet wird, (z.B. Geolokalisierung) wird diese vollständig anonymisiert. Dies geschieht durch Vornahme der Einstellung "Before Geo-Lookup: Replace visitor’s last IP octet with 0". Wir haben die Einstellungen von Adobe Analytics des Weiteren so gewählt, dass Ihre IP-Adresse in eine eindeutige Zahlenkombination „übersetzt“ wird (sogenannte „IP Obfuscation“). Diese neue Kombination wird an Stelle der IP-Adresse gespeichert. Mit der neuen Zahlenkombination kann der Besucher unserer Internetseite nicht mehr zurückermittelt werden, und zwar auch nicht unter Zuhilfenahme anderer Daten. An Estee Lauder Companies werden damit nur noch sog. kumulierte Daten zurückgegeben, welche Trends in der allgemeinen Website- oder Internetnutzung ausdrücken. Wenn Sie nicht möchten, dass Adobe (oder seine Tochtergesellschaften) Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website sammeln und analysieren, können Sie dem auch widersprechen (Opt-out):
  • Für den Adobe Site Catalyst klicken Sie bitte hier.
  • Sie können veranlassen, dass der Browser und/oder Plug-ins für den Browser Sie bei Cookies, z.B. Flash, benachrichtigt oder diese automatisch ablehnt. Wenn Sie unsere Cookies ablehnen, können Sie diese Website dennoch nutzen.

Gezielte Werbung
Wir verwenden Cookies und andere Technologien, um unsere Webseite bestmöglich an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Diese und/oder ähnliche Technologien bestehen aus einigen wenigen Zeilen Programmcode und sind in die Seiten unserer Website eingebettet. Sie sind für den Benutzer der Website oft nicht sichtbar. Zählpixel können Daten an Dritte, z. B. an unsere Serviceanbieter, weitergeben. Sie können dazu genutzt werden, die Kundenreaktion auf bestimmte Werbeeinblendungen zu erfassen, um die Wirkung zielgerichteter Werbung, den Kundenservice und die Benutzerfreundlichkeit zu optimieren. Wenn Sie unsere Cookies abweisen, können Zählpixel diese Daten über Sie nicht weitergeben. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass wir solche Technologien verwenden und insbesondere Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Weitere Informationen. Soweit Cookies gesetzt werden, ist deren Laufzeit auf 12 Monate beschränkt. Für weitere Informationen darüber klicken Sie bitte hier.

Darphin Unternehmen
Wir sind berechtigt, Ihre persönlichen Daten an unsere verbundenen Unternehmen (s. § 15 AktG) weiterzugeben, die Darphin Produkte vertreiben und vermarkten (die „Darphin Unternehmen“). Darphin Unternehmen sind berechtigt, diese Informationen gemäß den vorliegenden Datenschutzrichtlinien zu nutzen, und Ihnen, wenn Sie dem zugestimmt haben, Mitteilungen mit Produktinformationen, Kosmetiktipps oder über Werbeaktionen zuzusenden. Wenn Sie wünschen, dass wir Ihre persönlichen Daten nicht an Darphin Unternehmen weitergeben, stellen Sie uns bitte keine persönlichen Daten zur Verfügung. Wir sind nicht in der Lage, die Leistungen von Darphin Deutschland Online Personen anzubieten, die der Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Darphin Unternehmen nicht zustimmen.

Dritte
Wir sind berechtigt, andere Unternehmen und Personen damit zu beauftragen, in unserem Auftrag Aufgaben wahrzunehmen, die den vorliegenden Datenschutzrichtlinien entsprechen. Dazu gehören beispielsweise Unternehmen, die auf die Bereiche Datenanalyse, Kundenservice, Verkauf per E-Mail, Webhosting und Vertragserfüllung spezialisiert sind (z. B. Unternehmen, die Mailings koordinieren). Solchen Dritten darf der Zugriff auf persönliche Daten gewährt werden, die dazu erforderlich sind, die übertragenen Aufgaben zu erledigen. Diese Dritten dürfen die betreffenden Daten jedoch ausschließlich auf die von uns beauftragte Weise gemäß den vorliegenden Datenschutzrichtlinien nutzen.
Zudem wird Ihnen in einigen Fällen die Gelegenheit geboten, der Weitergabe Ihrer Daten an Dritte zuzustimmen, z. B. an einen Mitveranstalter von Werbeaktionen oder sonstigen Aktionen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, werden wir Ihre Daten an solche Dritte weiterleiten. Die betreffenden Dritten sind dann berechtigt, die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten für deren eigene Zwecke gemäß deren eigenen Richtlinien zu nutzen.

Übertragung von Unternehmen
Im Rahmen der Weiterentwicklung unseres Unternehmens ist es möglich, dass wir bestimmte Teile unseres Betriebsvermögens verkaufen. Bei solchen Transaktionen gehören auch Benutzerdaten einschließlich persönlicher Daten im Allgemeinen zu den übertragenen Betriebsressourcen. Mit der Übermittlung Ihrer persönlichen Daten über die Website stimmen Sie zu, dass Ihre Daten in solchen Situationen an Dritte übertragen werden dürfen. Sie haben die Möglichkeit, die Übertragung Ihrer Daten als Betriebsressourcen zu verhindern, indem Sie sich wie im Abschnitt „hre Wahlmöglichkeiten“ beschrieben an uns wenden.
Wir sind berechtigt, Daten weiterzugeben, die für die Einhaltung geltender Gesetze oder Verordnungen oder aufgrund von Gerichtsverfahren oder von behördlichen Anordnungen erforderlich sind. Zudem sind wir berechtigt, Daten weiterzugeben, wenn dies erforderlich ist, um etwaigen Schäden oder finanziellen Verlusten in Verbindung mit mutmaßlichen oder tatsächlichen widerrechtlichen Handlungen vorzubeugen.
Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind, dürfen Sie unsere Website nutzen. Sie dürfen uns jedoch keine persönlichen Daten zur Verfügung stellen. So können Sie sich beispielsweise nicht anmelden oder Produkte kaufen. Diese Website ist nicht für Personen unter 16 Jahren konzipiert. Wir erfassen wissentlich keine persönlichen Daten von Personen unter 16 Jahren. Wenn wir bemerken, dass wir irrtümlicherweise persönliche Daten von Besuchern erhalten haben, die jünger als 16 Jahre alt sind, werden wir die betreffenden Daten löschen.
Wir treffen angemessene Sicherheitsmaßnahmen, um diese Website gegen unbefugte Weitergabe, Nutzung, Veränderung oder Löschung der persönlichen Daten zu schützen, die Sie uns auf der Website zur Verfügung stellen. Falls Sie Fragen zur Sicherheit auf unserer Website haben, senden Sie uns diese bitte per E-Mail an consumercare-de@gcc.darphin.com.
Möglicherweise aktualisieren wir die vorliegenden Datenschutzrichtlinien bei Bedarf. Wenn wir die Datenschutzrichtlinien ändern, veröffentlichen wir die überarbeiteten Datenschutzrichtlinien an dieser Stelle. Wir empfehlen, unsere Datenschutzrichtlinien regelmäßig zu lesen.
Aktualisierung Ihrer Daten
Sie haben die Möglichkeit, Ihre persönlichen Daten zu überprüfen, zu ändern oder deren Löschung zu beantragen. Wünschen Sie dies, senden Sie eine entsprechende E-Mail an consumercare-de@gcc.darphin.com.

Austragen aus dem Verteiler und Verwalten Ihrer Präferenzen
Sie können wählen, ob Sie Mitteilungen von uns erhalten möchten oder nicht. Sie können Ihre Präferenzen in Bezug auf Mitteilungen jederzeit ändern, indem Sie auf den Link  zum Austragen aus dem E-Mail-Verteiler klicken, der sich unten in jeder E-Mail befindet, die Sie von uns erhalten, oder indem Sie uns eine entsprechende Mitteilung per E-Mail an consumercare-de@gcc.darphin.com senden. Sie können auch festlegen, dass Sie keine Mitteilungen per E-Mail oder Telefon von uns erhalten möchten, indem Sie uns eine entsprechende Mitteilung per E-Mail an consumercare-de@gcc.darphin.com senden, in der Sie dies äußern.
Wenn Sie darüber hinaus Ihre anderen Präferenzen ändern möchten, z. B. in Bezug auf die Übertragung von Unternehmen wenden Sie sich bitte per E-Mail unter consumercare-de@gcc.darphin.com an uns. Bitte beachten Sie Folgendes: Wenn Sie Ihr Einverständnis zu bestimmten Verarbeitungs- und Übertragungsvorgängen widerrufen, sind wir u. U. nicht mehr in der Lage, Ihnen die Leistungen von Darphin Deutschland Online anzubieten. Auf Anfrage werden wir Ihre persönlichen Daten wunschgemäß löschen.
Darphin Deutschland Online übt die Kontrolle über die persönlichen Daten aus, die Sie uns zur Verfügung stellen, und ist für diese verantwortlich. ELC Online Inc., 40 W 23 Street, New York, New York, 10010, sammelt, hostet und verarbeitet diese persönlichen Daten
Wir haben zahlreiche Maßnahmen getroffen, um Ihren Besuch auf unserer Website besonders angenehm zu machen und um Ihre Datenschutzrechte kontinuierlich zu wahren. Falls Sie Fragen, Anmerkungen oder Bedenken zu unseren Datenschutzmaßnahmen haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an consumercare-de@gcc.darphin.com.
Copyright © Laboratories Darphin S.A.S. Alle weltweiten Rechte vorbehalten.